Nudel-Kinderparty

1. Nudeln mit Herz
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Spaghetti darin bissfest garen. Aus Käsescheiben mit Plätzchenausstechern Herzen oder andere Motive ausstechen. Unter die heißen, abgegossenen Nudeln Olivenöl, feingehacktes Basilikum und Käseherzen mischen. Sofort servieren.

2. Nudel-Burger
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Faden-Nudelnestchen darin bissfest garen. Mit einem Schaumlöffel auf vorgewärmten Tellern verteilen. Je einen kleinen gebratenen Hackfleischburger hineinlegen und mit Tomatensauce beträufeln. Evtl. mit je 1 Scheibe Käse kurz überbacken. Sofort servieren.

3. Nudel-Pommes
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Maccaroni darin bissfest garen. Abgießen und die Nudeln dritteln oder vierteln. Folgende Saucen zum Dippen dazu servieren:
stückige Tomatensauce mit feingehackter Petersilie, Salz und Pfeffer;
zerkleinerter Thunfisch mit feingewürfelter Paprikaschote, Maiskörnern aus der Dose, Mayonnaise, Salz und Pfeffer;
Frischkäsecreme mit Crème fraîche, Schinkenwürfelchen und Erbsen aus der Dose, fein gewiegten Dill, Salz und Pfeffer

Zurück zu "Rezepte"